Jun 08 2007

Update Jabra BT620s

Category: Diversestrekkie22 @ 11:51 pm

Dank xam aus dem Nexave-Forum habe ich erfahren, daß es auf der US-Seite von Jabra ein Update für meinen Jabra BT620s-Kopfhörer gibt, das die Probleme mit dem automatischen Verbindungsaufbau beheben soll.

Das mußte ich natürlich gleich mal testen. Ich habe mir das Update runtergeladen und eingespielt.

Das Update wird sinnigerweise über den USB-Anschluß eingespielt. Das gab erstmal ein paar Probleme, da der Updater leider nicht zwischen Headset und BT-USB-Stick unterscheiden kann (so ein Blödsinn…) und deshalb meckerte. Ich habe dann den USB-Stick rausgezogen, danach hats dann geklappt. ca. 2 Minuten später war das Update eingespielt.

Das Update hält, was es verspricht, wenn man dem Headset das Auffinden des PCs in der Widcomm-Software ermöglicht, wird die Verbindung jetzt korrekt automatisch erstellt. Bisher hat das immer nur mit dem AVRCP-Teil der Verbindung geklappt – ich konnte dann zwar WinAMP fernsteuern, der Ton kam aber weiter über die Lautsprecher am Laptop.

Zudem hat sich das lästige Problem des automatischen Verbindungsabbaus erledigt, bisher wurde die Verbindung immer eine Minute nach der letzten Audio-Übertragung automatisch abgebaut. Damit war die Pause-Taste am Headset quasi unbrauchbar, da die Pause nie länger als eine Minute dauern durfte…

Mit dem Update bleibt die Verbindung stehen, bis ich sie manuell abbaue oder das Headset abschalte.

Wenn jetzt das WaveOut-Plugin von Winamp noch im Laufenden Betrieb (soll heißen: Während ein Musikstück abgespielt wird) zwischen Interner Soundkarte und Bluetooth-Audio umschalten könnte, wärs perfekt. Aber man kann halt nicht alles haben… 😀

2 Responses to “Update Jabra BT620s”

  1. Mirco says:

    Danke für die infos musste lange googeln damit ich erfahre das das hs über bt doch zum mudik hören funzt

    kann mir vielleicht einer einen tipp geben wie das unter vista geht danke schonmal

  2. trekkie22 says:

    Prinzipiell sollte das unter Vista eigentlich genauso gehen.

    Ich hab‘ leider kein Vista zum probieren da…

    Kommt eine Fehlermeldung? Ansonsten könntest Du es noch mit dem Kompatibilitätsmodus probieren…

Leave a Reply

*